TSV Loccum - SC Haßbergen   2 : 2
 
Bereits in der 9. Min. konnte der Gast über Luca Martens die Führung erzielen. Der Marsriegel, den er am TSV Stand vor dem Spiel bekommen hatte, brachte wohl die Energie. Danach versuchte der TSV einiges, aber Hendrik Meier legte sich meistens den Ball zu weit vor. In der 21. Min hatten beide Seiten gute Chancen über Oskar Oschek und Sönke Ubben. Danach konnte der angeschlage TSV Torwart Kevin Seidel nicht mehr und musste durch den Feldspieler Andre Richter ersetzt werden. Er zeigte danach eine sehr gute Figur. Jetzt musste vom TSV mehr kommen und Oskar Oschek konnte in der 37. Min. per Kopf ausgleichen.
 
Die erste Hälfte der zweiten Halbzeit hatte der TSV mehr vom Spiel und hätte die Führung erzielen müssen. Es klappte aber nicht. In der 80. Min. hätte dann Luca Martens die Gäste in Führung bringen können. Aber kurz danach schaffte es Mike-Andre Ziehm durch einen Konter, als die TSV Abwehr zu offen war. In der 86. Min. konnte aber Marcel Heinze per Kopf den gerechten Ausgleich erzielen. So trennte man sich am Ende mit einem verdienten Ausgleich und der TSV kann am 30.6. 10 Jahre Kreisliga feiern.
 
0 : 1   (09. Min.)   Luca Martens
1 : 1   (37. Min.)   Oskar Oschek
1 : 2   (83. Min.)   Mike-Andre Ziehms
2 : 2   (86. Min.)   Marcel Heinze
TSV Loccum : Kevin Seidel (ab 25. Min. Marcel Heinze) - Jan-Lukas Kliver, Tom Merkert, Patrick Nürge, Andre Richert - Manuel Droste, Dennis Wesemann, Sebastian Lükens, Lukas Harmsen - Hendrik Meier, Oskar Oschek

SC Haßbergen : Ruben Cordes - Fatjon Shigerukaj, Julian Vaupel (ab 61. Min. Luca Klussmeier), Sönke Ubben, Lennart Beck - Michel Bultmann, Thomas Bruchmann, Claas Bergmann, Jan Beermann - Luca Martens, Mike-Andre Ziehm

1. Bundesliga

 
 

 

Fußball-News

16. Dezember 2018

Login

Anmeldung für registrierte Mitglieder

Schiedsrichter gesucht

Magst Du Fußball? Wolltest du schon immer einmal:

  • für dein Hobby Geld bekommen statt bezahlen?

  • Die Möglichkeit haben im Mittelpunkt zu stehen?

  • Bewundert werden für dein Wissen und dein Laufvermögen?

Dann werde Fußballschiedsrichter in Rehburg- Loccum!

Alle weiteren Infos

Zum Seitenanfang