Neues Damenteam des TSV Loccum eingekleidet

 

Die neu gegründete Damenmannschaft profitierte von der hervorragenden Platzierung der 1. Herren des TSV Loccum in der VGH Fairnesswertung und konnte dadurch mit einem neuen Trikotsatz der VGH ausgestattet werden.

Bei einer feierlichen Übergabe des Gutscheins hatte sich das Team von Kapitän Patrick Nürge für eine Patenschaft mit dem neuen Damenteam des TSV Loccum entschieden. Somit sollten zumindestens die äußeren Bedingungen für einen erfolgreichen Start des Neulings gegeben sein.

 

Ein besonderes Dankeschön geht natürlich nochmals an die VGH Versicherung!

 
 

Werde Fußballschiedsrichter im TSV!

Wenn du die folgenden Fragen immer mit „Ja“ beantworten kannst – oder zumindest ein „Nein“ dich nicht stören würde, kommt ein Freizeitangebot der Spitzenklasse für Dich heraus, das Dich persönlich im Leben ein ganzes Stück weiter bringen kann!

Magst Du Fußball? Wolltest du schon immer einmal:

  • für dein Hobby Geld bekommen statt bezahlen?
  • Die Möglichkeit haben im Mittelpunkt zu stehen?
  • Bewundert werden für dein Wissen und dein Laufvermögen?
  • Beitragsfreies Mitglied im Sportverein sein?
  • Deinen Teil dazu beitragen, dass Dein Heimatverein keinen Punktabzug bekommt und deswegen womöglich nicht aufsteigen kann – und den Dank dafür spüren?
  • Bei einem der höchst pfeifenden Schiedsrichter des Kreises Nienburg an der Seitenlinie als Schiedsrichterassistent mitfahren?
  • (Ab einem gewissen Zeitpunkt) kostenlos zu jedem Fußballspiel im DFB-Gebiet ins Stadion fahren?

Dann werde Fußballschiedsrichter in Rehburg- Loccum!

Der nächste Lehrgang startet am Freitag den 18.08.2017 im NFV-Heim in Marklohe.

 

Ansprechpartner für weitere Fragen:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Schiedsrichterobmann TSV Loccum, (05766-9419291) – oder aber auch der Schiedsrichterobmann deines Heimatvereins!
Informiere dich!

VGH-Vertretung Graf sponsort zwei neue Trikotsätze

 

Pünktlich zu Beginn der neuen Saison stattet die VGH Vertretung Matthias Graf erneut in der Fußball-Sparte ein Jugendteam und den Herrenbereich mit einem neuen Trikotsatz aus.

Bereits über mehrere Jahre zeigt sich das örtliche Versicherungsunternehmen als großzügiger Sponsor für den TSV Loccum.

Wir sind sicher, dass wir damit für die kommende Serie gut gerüstet sind, und sagen auf diesem Wege ein

Herzliches Dankeschön!

 

an Matthias Graf und sein Team.

 

B-Jugend der JSG Loccum-Rehburg wird Fußball-Kreismeister


Jaaa... wir haben es geschafft!

Nach einer überragenden Saison 2016/2017 sind wir verdient Kreismeister der B-Jugend geworden und spielen somit als einzige Mannschaft in der neuen Saison in der Bezirksliga.

Mitte Juli 2016 begannen wir unsere Vorbereitung mit drei bis vier Trainingseinheiten pro Woche. Darunter war auch eine außergewöhnliche Trainingseinheit im Schwimmbad Münchehagen. Eine Stunde Aquajogging stand auf dem Programm, und die Jungs waren nach dieser Stunde so platt, dass sie kaum noch aus dem Wasser kamen - insgesamt eine tolle Erfahrung.

Nach den Vorbereitungsspielen gegen Berenbostel, Wunstorf und Evensen starteten wir in der 1. Kreisklasse, um uns für die Kreisliga zu qualifizieren. In allen Spielen waren wir spielbestimmend und es ging fast ausschließlich auf das Tor der gegnerischen Mannschaften. Am Ende gewannen wir die 1. Kreisklasse mit neun Siegen und einer Niederlage.

Im ersten Spiel der Kreisliga gewannen wir knapp mit 1:0 gegen Hassbergen. Es folgten Siege gegen den ASC Nienburg 3:2, gegen Erichshagen 7:0, 2:0 gegen Lavelsloh und 4:1 gegen Eystrup.

Im Rückspiel gegen den ASC Nienburg erlitten wir eine 3:2 Niederlage, die uns aber anspornte, in den nächsten Spielen noch mehr Gas zu geben. 

Unser nächstes Auswärtsspiel gegen Hassbergen war richtungsweisend für unser Ziel. Ich habe ja schon viel erlebt, darunter auch Spiele, wo es etwas härter zur Sache ging, aber es blieb immer fair. Doch das, was die Hassberger machten, grenzte schon an Körperverletzung. Meine Spieler wurden von Anfang an bewusst getreten und verletzt, dazu kamen von den Zuschauern Beleidigungen gegenüber meinen Spielern, die schon tief unter die Gürtellinie gingen. Leider wurde ein sehr junger Jugendschiedsrichter angesetzt, der vieles nicht sah und auch nicht konsequent durchgriff. Fazit - wir mussten drei Spieler verletzungsbedingt auswechseln. Trotzdem haben wir uns mutig dagegengestellt und mit spielerischen Mitteln klar mit 3:1 gewonnen.

Es folgte ein 5:1 Sieg in Erichshagen, das vorletzte Spiel gewannen wir mit 5:0 gegen Lavelsloh und im letzten Spiel besiegten wir  Eystrup mit 3:1, wobei unser Torwart Luca Brumm einen Elfmeter hielt und mehrere Glanzparaden zeigte. Somit sind wir am Ende mit 27 Punkten und 35:9 Toren sowie 6 Punkten Vorsprung auf den Zweiten verdient Kreismeister der B-Jugend geworden. Zusammen mit Tobias Kröning haben wir eine geile Mannschaft trainiert, die auch untereinander viel Spaß hatte.

Fußball-News

  • Dankert pfeift Dortmund gegen Bremen
    18. April 2021

    FIFA-Schiedsrichter Bastian Dankert leitet heute (ab 15.30 Uhr, live bei Sky) die Bundesligapartie vom 29. Spieltag zwischen Borussia Dortmund und Werder Bremen. An den Seitenlinien unterstützen ihn René Rohde und Markus Häcker.

  • Hrubesch zum 70.: Titel ebnen seinen Weg
    17. April 2021

    Horst Hrubesch wird heute 70 Jahre alt. Der Europameister und Vizeweltmeister blickt auf eine bewegte wie erfolgreiche Karriere als Spieler und Trainer zurück. Der "Lange" zeichnet sich aber vor allem durch seine Menschlichkeit aus.

  • Hrubesch: "Ich hatte beim DFB eine überragende Zeit"
    17. April 2021

    Horst Hrubesch hat die Geschichte des DFB mitgeprägt. Heute wird der Erfolgstrainer 70 Jahre alt. Mit DFB.de spricht der Europameister über seine Zeit beim DFB, seine aktuelle Arbeit beim Hamburger SV und verrät sein Erfolgsgeheimnis.

  • Zwayer pfeift Wolfsburg gegen FC Bayern
    17. April 2021

    FIFA-Schiedsrichter Felix Zwayer leitet heute (ab 15.30 Uhr, live bei Sky) die Bundesligapartie vom 29. Spieltag zwischen dem VfL Wolfsburg und dem FC Bayern München. An den Seitenlinien unterstützen ihn Marco Achmüller und Rafael Foltyn.

  • Gräfe pfeift Leipzig gegen Hoffenheim
    16. April 2021

    Schiedsrichter Manuel Gräfe leitet heute (ab 20.30 Uhr, live bei DAZN) die Bundesligapartie vom 29. Spieltag zwischen RB Leipzig und TSG Hoffenheim. Ihm assistieren Robert Kempter und Markus Sinn an den Seitenlinien.

  • Drei Spiele Sperre für Regensburgs Beste
    15. April 2021

    Das DFB-Sportgericht belegt Jan-Niklas Beste vom SSV Jahn Regensburg wegen rohen Spiels gegen den Gegner mit einer Sperre von drei Ligaspielen. Der Spieler hatte in der Nachholpartie beim VfL Osnabrück die Rote Karte gesehen.

  • "Geschichten fordern uns auf, unser Verhalten zu überdenken"
    15. April 2021

    Dokumentarfilmer Torsten Körner hat sich in seinem Film "Schwarze Adler" mit Rassismus im deutschen Fußball auseinandergesetzt. Mit DFB.de spricht er über das Thema der Amazon-Doku und die eigenen Erfahrungen mit Diskriminierung.

  • Bewegende Doku "Schwarze Adler" startet auf Amazon Prime
    15. April 2021

    Die Doku "Schwarze Adler" startet schon heute auf Amazon Prime Video. Schwarze Fußballspieler*innen erzählen dort ihre bewegende Geschichte. "Schwarze Adler" zeigt großen und viele persönliche Momente über Rassismus im Fußball.

Schiedsrichter gesucht

Magst Du Fußball? Wolltest du schon immer einmal:

  • für dein Hobby Geld bekommen statt bezahlen?

  • Die Möglichkeit haben im Mittelpunkt zu stehen?

  • Bewundert werden für dein Wissen und dein Laufvermögen?

Dann werde Fußballschiedsrichter in Rehburg- Loccum!

Alle weiteren Infos

Zum Seitenanfang