Jubiläumswochenende 50 Jahre Sparte Handball

Das Jubiläumswochenende 18./19.08.2018 der Sparte Handball des TSV Loccum begann mit einem Empfang im Schulungsraum der Stadtsporthalle. Neben den Vertretern der Handballsparte und des Vorstandes des TSV konnten als Ehrengäste Hans Günther Schmidtchen vom WSL, Jürgen Wagner als stellv. Bürgermeister der Stadt Rehburg-Loccum und die Loccumer Ortsbürgermeisterin Dörte Zieseniß begrüßt werden.

Zu Beginn gab der Spartenleiter Walter Krause-Weber einen Rückblick auf 50 Jahre Sparte Handball. Die Gründung der Sparte erfolgte im Zuge der Errichtung der ersten Sporthalle 1968 maßgeblich durch die Initiative von Rainer Dahl, der bis 1984 die Spartenleitung inne hatte. Am Anfang standen die Herrenmannschaften. Erst 1976 folgte der Mädchenhandball und 1982 die Gründung der ersten Damenmannschaft. Im Jahre 1991 kam der Minihandball für Kinder im Alter von 5-8 Jahren dazu. 1996 wurde die HSG mit Stolzenau gegründet, um in deren größeren Halle Minihandballturniere ausrichten und eine spielfähige Herrenmannschaft aufstellen zu können. Mit der Einweihung der großen Stadtsporthalle 2011 in Loccum verbesserten sich die Spielmöglichkeiten erheblich und die ersten Turniere konnten in Loccum stattfinden. Durch das Engagement der vielen Trainer, Betreuer, Eltern, Schiedsrichter und weiteren Aktiven konnten die Jugendmannschaften z.B. an Turnieren in Esbjerg (Dänemark) teilnehmen und attraktive Turniere in Loccum, wie im Zuge des 120-jährigen Jubiläums des TSV 2015, ausgerichtet werden.

Aber er wies ebenfalls auf die gegenwärtigen Schwierigkeiten hin, z. B. eine ausreichende Anzahl an aktiven Schiedsrichtern zu gewinnen.
Monika Kramer und Katrin Schafft gaben mit Berichten des langjährigen Spartenleiters Rainer Dahl und einem Überblick über den Minihandball Einblicke in die Arbeit der Sparte.

Anschließend dankte Frau Zieseniß allen für Ihre Arbeit, sicherte die weitere Unterstützung des Ortsrates zu und übergab an den 1. Vorsitzenden des TSV einen Umschlag. Herr Wagner würdigte ebenfalls die ehrenamtliche Arbeit und dankten allen für ihren Einsatz. Herr Stahlhut als 1. Vorsitzender des TSV schloss sich an und übergab der Sparte zwei Handbälle.

Ein Wochenende im Zeichen des Handballs
Jubiläum „50 Jahre Sparte Handball“

 

Liebe Handballfreunde,

die Handball-Sparte des TSV Loccum möchte in diesem Jahr gemeinsam mit Euch ihr 50 jähriges Bestehen feiern. Wir freuen uns, Euch am dritten Wochenende im August in der Stadtsporthalle Loccum als Gäste begrüßen zu dürfen.

Handball 2 web

 

Dieses sportliche Programm erwartet Euch:

 

Samstag, 18.08.2018

Handball 1

10:00 Uhr - Offizieller Empfang mit geladenen Gästen

anschließend bietet ein Turnier jede Menge Live Sport

ab 11.30 Uhr Spiele der weiblichen D-Jugend
ab 14.30 Uhr Spiele der männlichen D-Jugend
ab 16.30 Uhr Spiele der weiblichen E-Jugend
ab 18.30 Uhr Spiele der Damen 


Sonntag, 19.08.2018

ab 10.30 Uhr Spielfest für unsere Minis
ab 13.00 Uhr Spiele der weiblichen B-Jugend
ab 15.30 Uhr Spiele der männlichen A-Jugend

 

Auf Euren Besuch freut sich die gesamte Handball-Sparte des TSV Loccum!


Mit sportlichen Grüßen,
Walter Krause-Weber, Spartenleiter

 

Die Damen Mannschaft präsentiert sich in neuen Trikots.

 

Dank einer großzügigen Spende vom Reiseparadies Loccum, einer weiteren Spende durch die Firma Filigran Leese und der Unterstützung des Frisuren Eck in Stolzenau, können die Damen in der Rückrunde in neuen Trikots auflaufen. Diese sind natürlich in unseren Vereinsfarben rot-weiß.

Das gesamte Team möchte sich an dieser Stelle noch einmal herzlich bedanken und hofft noch viele weitere Siege im neuen Outfit einfahren zu können.

Nicole Hockemeyer bedankte sich vor dem Spiel gegen Hannover Handball für die Unterstützung mit einer kleinen Ansprache und einem Blumenstrauß bei den Sponsoren.

Zum Seitenanfang