Login

Rosenmontagsparty in der "Halle für Alle" Loccum

Eine weitere rundum gelungene sportliche Großveranstaltung für Kinder aus dem Stadtgebiet konnten am Rosenmontag die Stadtjugendpflege in Kooperation mit dem TSV Loccum und dem Verein für Kinder-, Jugend- und Kulturarbeit e.V. als Hauptsponsor feiern.

Rund 130 Kinder nahmen die Einladung an und besuchten – teilweise in Begleitung ihrer Eltern – eine sportliche Faschingsparty in der „Halle für Alle“ in Loccum.

Neben der Möglichkeit auf selbst mitgebrachten Inlinern oder ausgeliehenen Waveboards bei Partymusik durch die Halle zu flitzen, gab es noch nette Spiele, die durch Übungsleiter des TSV Loccum angeleitet wurden und keine Langeweile aufkommen ließen.

Ein Mitbringsüßigkeitenbuffet (statt Eintritt) an dem sich jeder bedienen durfte und alkoholfreie Cocktails, gemixt und ausgegeben von Betreuern der Stadtjugendpflege - unterstützt von fleißigen Schülerinnen und Schülern der OBS Loccum – ließen den Zucker- und Energiepegel der Kinder in die Höhe schnellen und die Partylaune umso mehr steigen.

Die Wahl zum Sieger für das schönste und kreativste Kostüm fiel den Organisatoren so schwer, dass die Hauptpreise (kostenlose Schnuppertennistrainingstunden für die neue Tennissparte im TSV Loccum) zwar verteilt wurden, im Endeffekt aber dank vieler weiterer im Vorfeld eingeworbener Geschenke kein Kind ohne einen „Preis“ nach Hause ging.

Nach diesem Erfolg wird es im nächsten Jahr an Rosenmontag zur Freude der Kinder wohl wieder eine solche Veranstaltung geben.

 

Unter Facebook gibt es auch noch mehr Faschingsbilder.

Bis zu nächsten Mal! wink

 
Zum Seitenanfang