Login

Sportabzeichenübergabe

Im vergangenen Jahr konnten nach mehrmaligem Training in den Monaten Juni bis September insgesamt 24 Sportabzeichen vergeben werden, davon 8 Jugendsportabzeichen in Gold und Bronze, je zwei Sportabzeichen in Silber und vier in Bronze sowie 10 Sportabzeichen in Gold. Da die Familie Schafft mit drei Mitgliedern das Sportabzeichen ablegte, wurde dafür zusätzlich das Familiensportabzeichen vergeben.

Die Übergabe der Urkunden fand am 29.Mai.2017 bei sommerlichen Temperaturen in der Stadtsporthalle statt.

DasJugendsportabzeichen in Gold erreichten:

  • Merle Dally, Jamie Li Froböse, Ande Plischewski, Malin Rörig, Rieke Schafft, Felix Schafft und Jan-Justus Strohmeier

und in Bronze:

  • Till Scheibner

Das Sportabzeichen in der Stufe Gold wurde übergeben an:

  • Jakob Dally, Birgit Graf, Friedrich Küster, Horst Ludwig, David Mandt, Silke Rörig, Katrin Schafft, Beate Steigemann, Cord Strohmeier und Angelika Willruth

in der Stufe Silber an:

  • Marion Graw und Annette Mechlinski

und in der Stufe Bronze an:

  • Alexandra Moser, Sebastian Mandt, Ann-Kathrin Rode und Sascha Rode.


Das Sportabzeichen kann je nach Leistung in den Stufen Bronze bis Gold errungen werden.

Die Prüfungen bestehen aus 4 Bereichen, welche die motorischen Fähigkeiten wie Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination in jeweils einer Gruppe mit Hilfe von Einzeldisziplinen aus den Sportarten Leichtathletik, Radfahren, Schwimmen und Gerätturnen beinhaltet. In jeder Gruppe ist eine Disziplin erfolgreich (mindestens Stufe Bronze) zu absolvieren. Zusätzlich muss ein Schwimmnachweis erbracht werden (entfällt, wenn innerhalb der Kategorien eine Schwimmvariante gewählt wird).

Die aktuellen Prüfbedingungen können hier im Downloadbereich eingesehen werden.

 

Zum Seitenanfang