TSV Loccum - SC Marklohe  1 : 0

 
Zuerst nahmen sich beide Mannschaften den Wind aus den Segeln und erst in der 22. Min. hatte Nils Müller die erste Chance des Spiels. Er setzte den Ball aber neben das Tor. Der TSV hatte erst in der 31. Min. die erste Gelegenheit. Der Schuss von Manuel Teschner wurde jedoch abgeblockt. Erst zum Ende der ersten Halbzeit hatte der TSV mehr vom Spiel, weil vorher der Spielaufbau stockte.
 
Der Gast aus Marklohe baute immer mehr ab. Beide Seiten hatten zwei große Chancen als Nico Hütt die Latte traf und Sebastian Lükens freistehend daneben köpfte. Marklohe wurde immer ungefährlicher und so war in der 68. Min. Hendrik Meier da und konnte nach Vorlage von Sebastian Lükens das 1:0 erzielen. Jetzt musste Marklohe kommen, aber die TSV Abwehr stand das ganze Spiel sehr gut. In der 88. Min. hätten Hendrik Meier und Manuel Teschner das Spiel entscheiden können, aber Michel Cordes hielt hervorragend. So blieb es beim aufgrund der zweiten Halbzeit verdienten 1:0.
 
 
1 : 0   (68. Min.)   Hendrik Meier
 
TSV Loccum : Kevin Seidel - Jan-Lukas Kliver, Felix Schafft, Tom Merkert, Patrick Nürge - Andre Richter (ab 79. Min. Jakob Stäblein), Dennis Wesemann, Sebastian Lükens, Manuel Droste - Hendrik Meier, Manuel Teschner
 
SC Marklohe : Michel Cordes - Pascal Cousset, Torben Struss, Fabian Frohmann, Jan-Ole Meyer - Nils Müller, Wilken Buchholz (ab 83. Min. Hendrik Bielenberg), Marcel Müller, Daniel Müller - Marcel Wellner, Nico Hütt (ab 67. Min. Patrick Wesch)

1. Bundesliga

 
 

 

Schiedsrichter gesucht

Magst Du Fußball? Wolltest du schon immer einmal:

  • für dein Hobby Geld bekommen statt bezahlen?

  • Die Möglichkeit haben im Mittelpunkt zu stehen?

  • Bewundert werden für dein Wissen und dein Laufvermögen?

Dann werde Fußballschiedsrichter in Rehburg- Loccum!

Alle weiteren Infos

Fußball-News

Login

Anmeldung für registrierte Mitglieder

Zum Seitenanfang