Beide Mannschaften begannen recht vorsichtig das Spiel. Keiner wollte einen Fehler machen. Die erste Chance hatte nach einer sehr schönen Einzelaktion Jan-Lukas Kliver, der den Ball aber verzog. Die erste Chance des RSV hatte Björn Brunschön in der 17. Minute. Durch eine sehr schöne und schnelle Ballstaffette konnte Philipp-Leon Walter das 0:1 gegen seine Ex-Mannschaft erzielen,. Kurz danach parierte Lennart Graf hervorragend gegen Martin Dökel. Der RSV spielte jetzt direkter und hatte so mehr Chancen. Aber in der 39. Min. fuhr der TSV einen sehr guten Konter von Lukas Breiter auf Manuel Droste, der aber neben das Tor schoss. Insgesamt führte der RSV durch eine sehr gute Spielaktion verdient zur Halbzeit.
 
Kurz nach der Halbzeit drückte Martin Bauerschäfer den Ball zum 0:2 ein, als vorher der Ball noch von der Linie gerettet wurde. In der 56. Min. hätte Philipp-Leon Walter noch erhöhen können, aber die gute Ballkombination konnte er nicht verwerten. In der letzten Viertelstunde versuchte der TSV noch mal alles, als er durch Lorenz Müller zum Anschlusstreffer kam. Der RSV kam noch etwas ins Schwimmen. In der 91. Min. vergab dann noch Martin Bauerschäfer die Entscheidung. Insgesamt hat der TSV eine gute Leistung nach den vielen hohen Niederlagen vorab gezeigt.
 
0 : 1   (26. MIn.)   Philipp-Leon Walter
0 : 2   (48. Min.)   Martin Bauerschäfer
1 : 2   (75. Min.)   Lorenz Müller
TSV Loccum : Lennart Graf - Jan-Lukas Kliver, Marc Thomas, Tom Merkert, Felix Schafft - Manuel Droste (ab 73. Min. Lorenz Müller), Lucas Harmsen, Jakob Stäblein, Michel Korte (ab 50. Min. Andre Richter) - Leon Reinhold (ab 56. Min. Noel Volger), Lucas Breiter
RSV Rehburg : Nils Bleeke - Lars Brunschön ( ab 76. Min. Eren Aydin), Hans-Ulrich Güntzel, Tim Grote, Björn Brunschön - Martin Dökel ( ab 46. Min. Tom Urban), Philipp-Leon Walter, Marc Stieber, Martin Bauerschäfer - Anhjo Schönberg (ab 66. Min. Markus Komarov), Alexander Naumann

Fußball-News

  • 48.000 Euro Geldstrafe für Bayer Leverkusen
    22. Juni 2022

    Das DFB-Sportgericht belegt den Bundesligisten Bayer Leverkusen im Einzelrichterverfahren wegen eines unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger mit einer Geldstrafe in Höhe von 48.000 Euro. Alle Infos zum Urteil gibt's hier.

  • 28.800 Euro Geldstrafe für Darmstadt 98
    22. Juni 2022

    Das DFB-Sportgericht belegt Zweitligist SV Darmstadt 98 im Einzelrichterverfahren nach Anklage durch den DFB-Kontrollausschuss wegen zweier unsportlicher Verhalten seiner Anhänger mit Geldstrafen in Höhe von 28.800 Euro.

  • Vor 50 Jahren: Der Triumph von Brüssel
    18. Juni 2022

    50 Jahre ist es her, seit die bislang beste deutsche Nationalmannschaft den ersten EM-Titel feiern konnte. Zwei Tore von Gerd Müller und ein Treffer von Herbert Wimmer verhalfen dem DFB-Team zum 3:0-Finalsieg gegen die UdSSR.

  • 38.000 Euro Geldstrafe für Union Berlin
    17. Juni 2022

    Das DFB-Sportgericht belegt den Bundesligisten 1. FC Union Berlin im Einzelrichterverfahren wegen zwei Fällen eines unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger mit einer Geldstrafe in Höhe von 38.000 Euro. Alle Infos gibt's hier.

  • Neuer ist "Spieler des Italien-Spiels"
    16. Juni 2022

    Schon gegen Ungarn "rettete" Manuel Neuer der Nationalmannschaft laut Hansi Flick einen Punkt. Beim 5:2 gegen Italien zeigte der Nationaltorhüter erneut seine Extraklasse und wurde dafür von den Fans zum "Spieler des Spiels" gewählt.

  • DFB-Stellungnahme zu Fanbanner in Mönchengladbach
    15. Juni 2022

    Im Rahmen des Nations-League-Spiels zwischen Deutschland und Italien wurde durch Zuschauer ein Banner mit der Aufschrift "15.000 Tote für große Kulissen - FIFA und Co. ohne Gewissen. Boykott Katar" gezeigt. Der DFB bezieht Stellung.

  • Erste DFB-Pokalrunde zeitgenau angesetzt
    15. Juni 2022

    Der DFB hat die erste Pokalrunde zeitgenau angesetzt. Am letzten Juli-Wochenende stehen 30 Partien an, zwei weitere Spiele werden Ende August ausgetragen. Das ZDF überträgt am 29. Juli (ab 20.45 Uhr) die Partie 1860 München gegen den BVB.

  • Hansi Flick: "Kleinen Stresstest" bestanden
    15. Juni 2022

    Die Nationalmannschaft geht nach dem 5:2 gegen Italien positiv gestimmt in die Sommerpause. Nach der Gala in Gladbach lässt Bundestrainer Hansi Flick die jüngsten vier Spiele in der Nations League noch mal Revue passieren.

Schiedsrichter gesucht

Magst Du Fußball? Wolltest du schon immer einmal:

  • für dein Hobby Geld bekommen statt bezahlen?

  • Die Möglichkeit haben im Mittelpunkt zu stehen?

  • Bewundert werden für dein Wissen und dein Laufvermögen?

Dann werde Fußballschiedsrichter in Rehburg- Loccum!

Alle weiteren Infos

Zum Seitenanfang