Loccums Fußballsparte mit neuer Leitung

Nachdem der Vorstand des TSV Loccum quasi 2 Jahre auf eine nominelle Besetzung der Spartenleitung warten musste, ist die Vakanz jetzt beendet.

In den letzten Monaten wurde ein neues Führungskonzept entwickelt. Mehr Eigenverantwortung sollten die Funktionsträger bekommen. Daraus wurde eine Aufgabenteilung unter Leitung des Spartenleiters. Es wurden drei Ressorts gebildet.
Jedes Ressort wird von einem stellv. Spartenleiter geführt.
Um alle logistischen Fragen kümmert sich Jörg Müller. Hüter des Finanzressorts ist Kai Hormann und der Chef des Spielbetriebs ist Sebastian Lükens.

Zum Spartenleiter wurde indes Tobias Krönig einstimmig gewählt. Er war bislang Jugendwart der Sparte und in der Jugendabteilung wird er künftig als 1. stellv. Jugendwart dabei sein.

Die Verantwortung im Jugendbereich wird künftig federführend von Jan Rademacher getragen. Das Jugendleitungsteam wird mit dem 2. stellv. Jugendwart Patrick Nürge komplettiert.

Spartenleitung Fußball web

                    Foto: von links nach rechts: Jan Rademacher, Jörg Müller, Tobias Krönig, Sebastian Lükens, Kai Hormann

Aktuelles aus der 1. Bundesliga

Spielansetzungen & Tabelle

 

 
 
 

Fußball-News

  • Schlager pfeift Schalke gegen Mainz
    18. September 2019

    Schiedsrichter Daniel Schlager aus Hügelsheim leitet an diesem Freitag (ab 20.30 Uhr) die Partie des 5. Spieltages der Bundesliga zwischen Schalke 04 und Mainz. Unterstützt wird er von den Assistenten Sven Waschitzki und Marcel Pelgrim.

  • Tickets für Klassiker gegen Argentinien
    18. September 2019

    Im Länderspiel gegen Argentinien am 9. Oktober in Dortmund wartet ein hochklassiger Gegner auf das DFB-Team. Karten gibt es ab 18 Euro. Jetzt über den Onlineshop oder telefonisch Tickets für das Duell gegen die Südamerikaner sichern.

  • Drees: "Nur Schiedsrichter selbst trifft endgültige Entscheidung"
    15. September 2019

    Am 4. Spieltag sorgten vereinzelte Situationen zum Thema Video-Assistent für öffentliche Diskussionen. Jochen Drees, fachlicher Projektleiter für den Bereich Video-Assistent, ordnet diskutierte Entscheidungen vom Wochenende ein.

  • Das sind die 16 Stadien der zweiten Runde
    13. September 2019

    Am 29. und 30. Oktober geht es für 32 Teams um den zweiten Schritt in Richtung Finale im Olympiastadion Berlin. Nun stehen die 16 Stadien der zweiten Runde fest, und auch die Spielorte der beiden verbliebenen Regionalligisten Verl und Saarbrücken.

  • Stegemann pfeift Leipzig gegen FC Bayern
    12. September 2019

    Schiedsrichter Sascha Stegemann leitet am Samstag (ab 18.30 Uhr, live bei Sky) das Spitzenspiel des 4. Spieltags zwischen Tabellenführer RB Leipzig und Bayern München. Unterstützung erhält er dabei von Mike Pickel und Frederick Assmuth.

  • Gräfe pfeift Düsseldorf gegen Wolfsburg
    11. September 2019

    DFB-Schiedsrichter Manuel Gräfe aus Berlin pfeift am Freitag (ab 20.30 Uhr, live auf DAZN) die Bundesliga-Partie zwischen Fortuna Düsseldorf und dem VfL Wolfsburg. Unterstützt wird er an den Seitenlinien von Thomas Stein und Marcel Unger.

  • Brandt ist "Spieler des Nordirland-Spiels"
    11. September 2019

    Er kam neu ins Team und brachte frischen Wind: Beim 2:0-Auswärtssieg gegen Nordirland trieb Julian Brandt einen Angriff nach dem anderen nach vorne und empfahl sich mit Erfolg für die Wahl zum "Spieler des Nordirland-Spiels".

  • Reus: "Wir sind auf einem guten Weg"
    10. September 2019

    2:0 in Nordirland und Tabellenführung in der EM-Qualifikation erobert. Auf DFB.de spricht Marco Reus vom BVB über das wichtige Auswärtsspiel nach dem 2:4 gegen die Niederlande: "Wir haben nach der Niederlage eine Reaktion gezeigt."

Schiedsrichter gesucht

Magst Du Fußball? Wolltest du schon immer einmal:

  • für dein Hobby Geld bekommen statt bezahlen?

  • Die Möglichkeit haben im Mittelpunkt zu stehen?

  • Bewundert werden für dein Wissen und dein Laufvermögen?

Dann werde Fußballschiedsrichter in Rehburg- Loccum!

Alle weiteren Infos

Zum Seitenanfang