Tag des Kinderturnens

Weitere Schüler der OBS Loccum bestehen am „Tag des Kinderturnens“ bei der Kooperationsveranstaltung des TSV Loccum mit dem Kindergarten Uhlenbusch in der Loccumer Stadtsporthalle ihre Prüfung zum „Schulsportassistenten“!

Dankbar machten die Kinder aus dem Kindergarten beim Hüpfen, Laufen, Schwingen, Balancieren und Springen mit. "Spaß und Freude an der Bewegung für alle" lautete das Motto, unter dem die Kinder unabhängig von einer Behinderung oder ihrer kulturellen bzw. sozialen Herkunft die Vielfalt des Kinderturnens ausprobieren konnten. Unter der Regie des erfahrenen Übungsleiters Jakob Dally, der auch gleichzeitig Sportlehrer an der OBS Loccum ist, leiteten Leon Bauerschäfer, Faruk Türk, Silvano Wittke und Marcel Kuban die Kinder hierbei an.

Die Förderung der Kinder nach individuellen Bedürfnissen und ihrem aktuellen Entwicklungsstand war dabei selbstverständlich. Wie keine andere Sportart fördert das Kinderturnen vielseitig und umfassend alle wichtigen motorischen Grundfertigkeiten und Fähigkeiten wie Laufen, Springen, Werfen, Schwingen, Hangeln, Rollen und Drehen um alle Körperachsen.

Kinderturnen ist DIE motorische Grundlagenausbildung für Kinder. Die ganzheitliche und gesunde Bewegungsentwicklung, die beim Kinderturnen im Vordergrund steht, ist die Grundlage für Lern- und Leistungsfähigkeit, stärkt Gesundheit, Selbstbewusstsein, soziale Kompetenz und macht einfach Spaß.

Der Aktionstag war Teil der bundesweiten "Offensive Kinderturnen" des Deutschen Turner-Bundes, seinen Landesturnverbänden und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Die "Offensive Kinderturnen" möchte Kindern, die bisher noch keinen Zugang zu Bewegungsangeboten hatten, die Teilnahme am Kinderturnen ermöglichen. Dazu zählen alle Kinder, unabhängig  ihrer sozialen oder kulturellen Herkunft oder einer Behinderung.

Inzwischen bringen sich die fertig ausgebildeten Schulsportassistenten  mit ihren erworbenen Kenntnissen gelegentlich auch im Vereinssport ein. So begleitet momentan Rebekka Freitag das immer mittwochs ab 15:00 Uhr stattfindende Kinderturnen des TSV Loccum in der Stadtsporthalle.

Emelie Matthiesen und Patricia Ohlendorf waren als unterstützende Helferinnen bei der Kindersportwoche in den Herbstferien mit im Einsatz.

Auch dank dieser Unterstützung ist es möglich, dass die Kinder- und Jugendabteilung des TSV Loccum ein so attraktives Sportangebot ermöglichen kann.

Wer sich gerne ein eigenes Bild davon machen möchte, ist herzlich eingeladen, zur:

Weihnachtsfeier des TSV Loccum am Mittwoch den 19.12.2018 um 16:00 Uhr in die Stadtsporthalle zu kommen.

Dort wollen alle aktiven kleinen Sportler des TSV Loccum dem Weihnachtsmann zeigen, was sie alles können und gelernt haben.

 

Jakob Dally

 

Benutzer-Login

Anmeldung (nur für registrierte Benutzer der TSV-Webseite)

Webseite durchsuchen

Anmeldung

Kindersportwoche in den Osterferien

Herzlich Willkommen zur Kindersportwoche in der Stadtsporthalle Loccum!

Mo, 15.04. -  Do, 18.04.2019
09:00 - 12:00 Uhr

Den Kindern im Grundschulalter wird täglich ein sportliches Programm angeboten – lasst euch überraschen!
Von 12-13 Uhr gibt es eine betreute Mittagpause mit der Möglichkeit, selbst Mitgebrachtes zu essen.

Kosten:
5€/Tag und Kind für Vereinsmitglieder des TSV Loccum
6€/Tag und Kind für Nichtmitglieder
Bei Nutzung der betreuten Mittagspause kommen nochmal 1,50€/Tag dazu.  

Mindestteilnehmerzahl 8 Kinder pro Tag! 
Spätestens am 29. März 2019 erfährt man, ob die Kindersportwoche stattfindet. 

Anmeldeformular 2019

Kontakt: Jakob Dally, Tel.: 05766-9419291 oder Jakob.Dally@tsv-loccum.de

Zum Seitenanfang