Spielbericht TSV Loccum II vom 28.05.2017

TSV Loccum II  -  SV Nendorf  2:2

Bei hochsommerlichen Temperaturen mussten beide Mannschaften noch ein Spiel bestreiten, bei dem es um nichts mehr ging. Der Gast war zu Beginn konzentrierter auf dem Platz und konnte bereits in der 4. Min. das 0:1 durch Paul Gust erzielen. Somit kam der TSV schwer ins Spiel. Bei Nendorf lief alles über die rechte Seite und Hagen Van-Der-Veen schlug immer gefährliche Flanken. So hatte auch Henrik Schröder nach schöner Flanke per Hacke eine sehr gute Gelegenheit. In der 39. Min. setzte Marcel Heinze für den TSV einen

...

Spielbericht TSV Loccum I vom 14.05.17

TSV Loccum - SV Inter Komata Nienburg  2 : 0

Bereits in der 6. Min. konnte Alexander Naumann per Kopf die 1:0 Führung für den TSV erzielen. Inter Komata war zu Beginn des Spiels sehr unsicher in der Abweht. Der TSV zeigte hervorragende Spielzüge und hätte auch schnell das 2:0 erzielen können. Inter Komata hatte erst in der 20. Min. seine erste Chance durch Nawzad Safar. Zum Ende der ersten Halbzeit fing sich Inter Komata und hatte mehr vom Spiel als der TSV.

Auch in der 2. Halbzeit spielt der Gast gefällig, war aber zu harmlos im Sturm. Vom TSV kam zu

...

Spielbericht TSV Loccum II vom 14.05.17

TSV Loccum II  -  TV Eiche Winzlar  5 : 1

Bereits in der 3. Min. konnte der TSV die Führung bejubeln. Andre Lampe legte auf Ole Lindeken und der konnte zum 1:0 einschieben. Aber in der 7. Min. leistete der TSV sich ein Eigentor durch Lukas Dökel, als die TSV Abwehr nicht auf Spielhöhe war. Danach zeigte sich ein ziemlich ausgeglichenes Spiel, welches ab der 20. Min. immer mehr vom Gast geprägt wurde. Aber in der 31. Min. war wiederum Ole Lindeken per Kopf da und konnte freistehend das 2:1 erzielen. In der 36. Min. wehrte der TSV Torwart Armut mit einem

...

Spielbericht TSV Loccum I vom 30.04.2017

TSV Loccum - RW Estorf-Leeseringen  1 : 0

Mit Beginn des Spitzenspiels versuchte der Gast das Spiel in die Hand zu nehmen und der TSV stand sehr tief. So musste Kevin Seidel Kopf und Kragen riskieren um in der 12. Min. eine Großchance von Florian Schüttpelz abzuwehren. Die Spielstaffetten in den Reihen von Estorf liefen besser. In der 23. Min. zog Mirco Klann freistehend über das Tor des TSV. Da der TSV defensiv dagegenhielt, fehlten ihm die Anspielstationen im Mittelfeld. Die größte Chance in der ersten Halbzeit hatte jedoch der TSV, als Oskar Oschek sehr

...

Spielbericht TSV Loccum II vom 30.04.2017

TSV Loccum II  -  VfB Stolzenau  3:2

In der ersten Halbzeit ergriff der TSV immer mehr das Spiel und zeigte gute Ansätze. Nachdem Marc Thomas und Hendrik Harmening zwei gute Gelegenheiten vergeben hatten, war Ole Lindeken nach einem Konter da und konnte das 1:0 in der 17. Min. erzielen. Direkt danach wurde eine weitere gute Chance von Lindeken von der Linie gekratzt. Aber er gab nicht auf und konnte in der 25. Min. das 2:0 erzielen. Zwar hatte Stolzenau einen Pfostentreffer durch Kevin Loerzer, aber trotz hervorragenden Paraden von Andreas Kaiser traf Jannis

...
Zum Seitenanfang